Mitteilungen des Kirchenvorstandes

Tue, 30 Mar 2021 12:15:13 +0000 von Ida Klemme

Auch wenn die Kirchenverbände zu "richtigen" Gottesdiensten auffordern, möchte die Martin-Luther-Kirchengemeinde Moordorf in diesem Jahr im April, also auch zu Ostern, auf Präsenzgottesdienste weitestgehend verzichten. Der Schutz der Gesundheit der Gemeindeglieder und der Mitwirkenden sind ein hohes Gut, das gewürdigt werden soll. Auch soll ein Zeichen der Solidarität mit den Menschen in der Region gesetzt werden, die seit Monaten in ihrer Erwerbstätigkeit eingeschränkt sind.

Nach Abwägen des Für und Wider hat der Kirchenvorstand den Beschluss gefasst, zu Ostern folgende digitale Alternativen anzubieten:

Karfreitag wird den Gemeindemitgliedern eine Telefonandacht angeboten, ganztägig abzuhören unter der Telefonnummer: 04941/982125

Ostersonntag wird zur üblichen Gottesdienstzeit um 10.00 Uhr eine weitere der beliebten Telefongottesdienste gefeiert. Die Gebrauchtanweisung finden Sie auf dieser Homepage.

Ostermontag finden in der Martin-Luther-Kirche zwei Taufen statt, die ausschließlich im Familienverband der jeweiligen Tauffamilie zu unterschiedlichen Uhrzeiten gefeiert werden. Dabei ist das Hygienekonzept der Gemeinde einzuhalten. Die Taufen sind nicht gemeindeöffentlich.

Für die Zeit nach Ostern besteht nach derzeitigem Stand folgende Planung:

11. April: Telefonandacht
18. April: Präsenzgottesdienst vorrangig für die Angehörigen von Verstorbenen der letzten Wochen.     Hierzu werden die Familien rechtzeitig eingeladen.
25. April: Telefongottesdienst

Interessierte werden gebeten, hierfür die Ankündigungen in der Tagespresse und auf dieser Homepage zu verfolgen. Gerne werden Auskünfte auch im Kirchenbüro erteilt.

Der Kirchenvorstand wünscht Ihnen ein gesegnetes und behütetest Osterfest.